Thursday, December 24, 2009

Only german this time, sorry! Memo: Lesen!

Hier mal eine kleine Fragerunde über Bücher und lesen. Ich hab es bei der Honigbärenbiene gefunden und musste mitmachen:

Gebunden oder Taschenbuch?
Ich mag beides und mir ist auch egal, ob der Buchrücken Knicke hat oder nicht. Bücher werden gelesen und nicht nur ins Regal gestellt!

Amazon oder Buchhandel?
Ich stöbere lieber im Buchladen (auch gerne in der Restekiste, anders ist meinem Lesetempo mit meinem Geld nicht beizukommen), wenn ich aber genau weiß was ich will, nutze ich auch Amazon!

Lesezeichen oder Eselsohr?
Ich merke mir die Seitenzahl ziemlich zuverlässig. Sonst kann es auch mal sein, dass ich mein Buch offen hinlege und Knicke reinmache (nicht schlagen, B.! ^^). Das würde ich aber nie bei geliehenen Büchern machen, nur bei meinen!

Ordnen nach Autor, Titel oder ungeordnet?
Absolut ungeordnet! Manchmal liegen Serien zusammen, aber eigentlich kommt alles nach und nach ins Regal, bis es voll ist. Also eher Kaufreihenfolge als sonst ein System!

Behalten, wegwerfen oder verkaufen?
Bücher wirft man nicht weg! Entweder ich verteile sie in meiner Familie, verschenke sie weiter (nicht zum Geburtstag, aber wenn es jemandem gefällt kann er sich es meist mitnehmen) oder sie bleiben im Regal.

Kurzgeschichte oder Roman?
Roman!

Harry Potter oder Lemony Snicket?
Ich habe beide gelesen und fand beide gut. Lemony Snicket war fieser, Harry Potter phantastischer...

Kaufen oder gebraucht?
Egal. Ich will die Bücher ja nur lesen, nicht sammeln (falls es noch niemanden aufgefallen ist nach der "ich knicke Bücher"-Aussage). Lieblingsbücher werden gekauft. Aber sonst reicht mir auch Leihfutter!

Bestsellerliste, Rezension, Empfehlung oder Stöbern?
Stöbern! Oder Empfehlungen von Freunden.

Geschlossenes Ende oder Cliffhanger?
Ich mag Enden. Ich hasse offene Fragen am Ende vom Serien. Innerhalb einer Serie können gerne Cliffhanger sein, aber am Ende weiß ich gerne woran ich bin.

Morgens, mittags oder nachts lesen?
Immer? Wann es geht? Im Bus oder Auti wird mir schlecht vom lesen, aber sonst lese ich morgens, mittags, abends, beim kochen, beim einschlafen, auch auf dem Klo...

Im Moment in der Tasche?
Im Moment lese ich die Bartimäus-Reihe und bin gerade beim 2. Buch. Ich muss bis 2. Weihnachtsfeiertag durch sein, dann will meine Tante sie lesen. Das schaff ich! ^^

Lieblingsbuch des vergangenen Jahres?
"Spares" von Michael Marshall Smith.

Absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten?
Siehe vorherige Frage. Ich liebe es! Es hat alles: SciFi, Action, Krimi, ethische Fragen... Ich lese gerne, ich lese viel. Aber ich komme immer gerne zu diesem Buch zurück!

Wer mag, der nehme die Fragen einfach hier mit :-)

No comments: