Tuesday, August 11, 2009

Can't stop my heart from loving you...

Okay, ich sollte so langsam mal wieder anfangen, täglich zu posten. Meine 2 Leser werden bestimmt ungeduldig auf die Einträge warten... *gg*

Wieder ein Wochenend-Endlos-Post. Diesmal fange ich mit Donnerstag an. Da hab ich nämlich kaum was geschafft, weil mir eine giftige Substanz ins Experiment gelaufen ist und ich deswegen mit Gifträumung und weiteren Katastrophen umgehen musste. Nicht nur das, ich musste auch alles wiederholen und hab ein Treffen mit einer lieben Freundin verpasst. Abends wartete auch noch ein Paket mit meinem handy auf mich. Für insgesamt 16 Euro Versand habe ich das Handy kaputt wiederbekommen mit einem Zettel auf dem "Wasserschaden, vermutlich durch Temperaturschwankungen, wird nicht übernommen" steht. Alles doof. Dementsprechend auch ein Abendsfoto mit mieser Laune...
Hose: Miss Selfridges, Shirt: Primark, Haarspangen: selbstgemacht

Am Freitag hba ich meine Masterarbeit fertig geschrieben. Wenn ich noch Ergebnisse bekomme, werde ich noch etwas einfügen und mein Abstract fehlt noch (klar, wenn da noch Ergebnissekommen, muss ich es eh wieder ändern ^^) aber sonst... Meine persöhnliche Deadline ist Ende August Abgabe. Und ich denke, dass ist machbar. Fehlt nur noch die mündliche Prüfung und dann kann der Ernst des Lebens beginnen! *Panik!*
Abends haben wir (Schatzi und ich) noch gegrillt. War lecker! *g*
Hose: Primark (selbstgekürzt), Shirt: Madonna, Gürtel: Amphi

Samstag haben wir nicht viel gemacht. Eigentlich nur gegammelt. Irgendwann hab ich dann den Zimmerkoller bekommen und wir haben einen kleinen Spaziergang gemacht. Sonst hat mein Schatz mir Anno 1602 (ja, ich weiß das es neuere Versionen gibt. Aber mein Lappie ist 6 Jahre alt, da geht nicht mehr so viel...) installiert. Abends hab ich ihn vernachlässigt und gespielt. Uups!
Kleid und Hose: H&M, Schlappen: Mitwohni ^^

Sonntags wurde ich von Schatzi morgens mit Bratkartoffeln verwöhnt. Sonst haben wir nicht viel gemacht. batterien auftanken für die nächste Woche und so! ;)
Hose: H&M, Shirt: Madonna


In der Nacht von Sonntag auf Montag hab ich kaum geschlafen. Irgendwie fehlte mir mein Schatz neben mir beim einschlafen, also war ich bis morgens um 3 Uhr wach. Klar, dass der Tag auch eher anstrengend war...
Uni hatte viele Besprechungen, dann etwas praktische Arbeit (Käfermatschen ^^) und ich hab noch eine Bewerbung geschrieben. Morgens auf der Fahrt zur Uni ist der Rückdeckel meiner Uhr abgefallen, was ich im Halbschlaf natürlich erst in der Uni gemerkt. Auf dem Rückweg hab ich den Deckel wieder gefunden, allerdings trau ich ihm jetzt nicht mehr. Ich muss wohl Mal zum Uhrmacher und sehen, was der noch so tun kann...
Abends dann Shadowrun, geistige Erholung.
Hose: Miss Selfridges, Bluse: H&M, Uhr: Omi (es steht was von "Anker" drin)

No comments: