Tuesday, July 7, 2009

Caught in the act....

Ich muss etwas gestehen. Ich war gestern nicht mehr joggen. Abends gab es wieder einen Wetterumschwung, ich hatte Kopfweh und war früh im Bett. Das hab ich aber heute nachgeholt, sollte also kein Problem sein...
Heute war Tag der vielen Leute: war mit meiner Mama Karten für Spamalot kaufen und in der Mensa, dann noch Meeting mit meinem Prof wegen der Masterarbeit, anschließend stundenlange Recherche. Die ich morgen weiter führen darf. Narf!
In der Stadt den besten Freund meines Exfreunds getroffen, der mir erzählt hat, dass die Neue meines Exes genauso heißt wie die Ex meines Bruders. Kommt auch aus dem gleichen Dorf. Da muss ich mal nachhaken, das wäre... - komisch?!
Abends war ich bei einer Freundin, der ich Englisch beibringe. Dafür kocht sie für mich, sehr lecker meistens. Im Gegensatz zu meinen anderen Nachhilfeschülern ist es auch etwas entspannter und wir quatschen und lästern.

Zu essen gabs auch was:
Frühstück: Beerenmüsli
Snack: Himbeerkuchen
Lunch: Pangasiusfilet mit Gemüse, Reis und Sauce
Dinner: Ravioli mit Ricotta-Spinat-Füllung und Tomaten-Pilz-Sauce

No comments: