Friday, June 15, 2018

Underwear sew along 2018 - Preliminary results

Wow, what a week! I'm working really hard on a project at work which leaves me with very little time awake and sewing! I also went away to a wedding for a weekend, so I had even less time to make something. But I still managed to churn out some underwear - but only barely...

Das war echt eine harte Woche - Ich habe auf der Arbeit ein sehr zeitfressendes Projekt und komme gefühlt nur noch zum schlafen nach hause. Außerdem war ich letztes Wochenende auf einer Hochzeit, hatte also noch weniger Zeit zum nähen. Immerhin habe ich ein bisschen was geschafft, auch wenn ich bei weitem noch nicht so weit bin wie ich gerne wäre!




I made another - much smaller- Watson bra! And it fits me better than my initial version, but I think I will not make more of them. The pattern goes really well together and looks so cute, but I think my breasts are set to close and too large for the pattern to work. Even with powernet sewn in the band it still will not lay close to my chest. The weight of my boobs pulls it away...

Ich habe einen neuen - kleineren - Watson genäht! Und er passt mir viel besser als der letzte, aber ich denke nicht, dass Watson das perfekte BH-Schnittmuster für mich ist. Ich habe relativ große Boobies und wenig Raum zwischen ihnen, beides zusammen sorgt dafür, dass das BH-Band trotz Powernet immer nach vorne gezogen wird. Ich dachte mit Powernet und dem breiten Unterbrustband könnte ich der Schwerkraft trotzen, aber leider klappt das nicht!




But I tried another bra pattern, the Romy pattern by Ohhh Lulu. And I think with minor modifications this might be a favourite! I need a large size for my ample bossoms, but will modify the band to fit my smaller chest. The prototype is wearable with 8 cm removed from the width, but with a little tweaking might be even more comfortable! Also I love the lace insert! D*mn cute, isn't it?!

Ich habe ein weiteres BH-Schnittmuster ausprobiert: Romy von Ohhh Lulu. Und das passt scheinbar besser zum meinem Busen! Ich muss noch ein bisschen an der Unterbrustbandweite (langes Wort, uffz!) arbeiten, da ich in der Standardgröße für meinen Brustumfang noch etwas zu wenig Halt habe obwohl ich die Weite schon um 8 cm gekürzt habe. Aber da kann ich noch ein bisschen Weite entfernen und dann passt er bestimmt ganz wunderbar! Und das Spitzeninsert ist unglaublich hübsch, oder?



I also made matching panties from the same fabric using the Ohhh Lulu pattern Claudia. It went together very easily and fits as if it was designed for my body! Obviously, I only need to work on my bra skills, my panties skills are up par!

Ich habe aus dem Stoff auch ein passendes Höschen nach dem Schnitt Claudia von Ohhh Lulu genäht. Das ging sehr einfach von der Hand und die Unterbuxe passt wie aufgemalt! Unterbuxen kann ich also, muss jetzt nur noch an den Oberteilen dazu basteln!

1 comment:

Maria/Fadenwechsel said...

Hüstel, so kurz vor dem Finale schau ich hier auch mal rein... (sorry nochmal für meinen letzten Kommentar, der muss wohl doppelt und dreifach bei dir gelandet sein :-/)
Deine Bralettes sind ganz toll geworden!! Bist du gut mit der Romy-Anleitung zurecht gekommen?
LG Maria