Wednesday, June 21, 2017

MMM 13/2017 - Belladone Dress

You probably remember the Belladone dress I made beginning of this month? Some people asked me for pcitures of it worn. Here you go!

Vermutlich erinnert ihr euch noch an das Belladone Kleid, das ich Anfang des Monats genäht habe? Ein paar Leute wollten wissen wie es an mir aussieht. So in etwa!

 photo IMG_1087_zpsjogdwf74.jpg

 photo IMG_1090_zps6a20pd7g.jpg

It wears like charm even in the blistering heat as it is completely unlined. The "window" in the back also lets some air in. Hopefully I can find more summery inspiration at the Me Made Mittwoch and the other amazing ladies (and maybe gents?) who sew such amazing creations!

Es trägt sich ganz wunderbar auch in größter Hitze, denn es hat kein Futter und das kleine "Fenster" im Rücken macht es noch luftiger. Ich hoffe, dass ich beim Me Made Mittwoch heute noch mehr Inspiration für Sommerkleidung bekomme. Immerhin nähen die Ladies (und vieleicht auch Herren?) immer ganz wundervolle Kreationen!

13 comments:

Fadenwechsel said...

Schickiii!! ...und genau richtig bei der aktuellen Hitzewelle :) (das Kleid könntest du mit ein paar Upgrades wahrscheinlich sogar noch bis in den Winter tragen)
LG Maria

kuestensocke said...

Sehr schönes KLeid, steht Dir wirklich ganz ausgezeichnet! LG Kuestensocke

Frau von Nachtschatten said...

Wie ich es erwartet hatte, steht es dir ganz ausgezeichnet! ♥

Barbara said...

Eine sehr schöne Version von Belladonne, trägt sich sicher wunderbar bei den jetzigen Temperaturen! Der Schnitt steht Dir sehr gut!
LG Barbara

Sarah said...

That's such a goregous dress

Sabrina said...

Das ist noch schöner, als ich vermutet hatte!
Noch ein bisschen besser würde es mir gefallen, wenn man dein Rückentattoo ganz sehen würde. Aber inwieweit man den Rückenausschnitt auf diese Weise umplatzieren könnte, ohne dass er fehlproportioniert oder fehlplatziert wäre, weiß ich natürlich nicht - und es ist eigentlich auch nicht so wichtig.^^

Liebe Grüße,
Sabrina

MindLess said...

@ Fadenwechsel: Ja, vermutlich reicht schone eine Strumpfhose und eine Strickjacke! Danke!

@ Küstensocke: Vielen Dank!

@ Frau von Nachtschatten: Ich danke dir!

@ Barbara: Ja, es ist sehr luftig und genau richtig für die Gluthitze hier in Mannheim!

@ Sarah: Thank you, sweetie!

@ Sabrina: Ja, für das Tattoo muss der Ausschnitt ganz anders. Weiter runter und dann zentriert. Ich muss nur schauen, dass man dann den BH nicht so sieht! Beim nächsten dann!

Conny said...

Der Rückenausschnitt ist sehr schön gelungen :) LG Conny

MindLess said...

@ Conny: Danke!

Nina said...

Oh, wow, das sieht wirklich sehr gut aus an dir! Ein tolles Kleid <3

MindLess said...

@ Nina: Danke! Du hast hier zum ersten Mal kommentiert, oder? Hast du auch einen Blog?

Vulcan_Butterfly said...

Very cute, I love the cutout in the back!

Neisella Nightshade said...

Oh wie schön <3