Wednesday, December 28, 2016

Weihnachtskleid 2016 - late FINALE!

Christmas has long passed, but finally I can show you pictures of the finished Christmas dress! I would like to thank Dodo and Yvonne of Me Made Mittwoch fame, who organized this sew along and left the link tool open long enough for late people such as me!

Weihnachten ist gefühlt schon Ewigkeiten vorbei, aber ich habe endlich ein paar Bilder vom fertigen Weihnachtskleid für euch! Ich möchte an dieser Stelle Dodo und Yvonne herzlich danken, dass sie das Me Made Mittwoch Linktool für das Finale des Herzens so lange auflassen, dass auch so zu spät kommer wie ich noch eine Chance haben!

 photo Lene1klein_zpszpfzxkrx.jpg

 photo LeneBack2klein_zpsk2z87o1c.jpg

I had the dressed sewn and hemmed right in time, doing the last stitches on the evening of Wednesday, 21st 2016. I even did a beautiful hand sewn invisible zipper. Which turned out to be a huge problem when putting the dress on - my stitches were too loose and the zipper lost every bit of invisibility!

Ich hatte das Kleid am Abend des 21.12.2016 fertig genäht und gesäumt. Ich habe sogar den unsichtbaren Reißverschluß von Hand eingesetzt und er war wirklich unsichtbar! Nur als ich dann Fotos machen wollte, zeigte sich dass meine Handstiche viel zu lose waren und der Stoff um den Reißverschluß eine riesige Lücke bekan!

 photo IMG_7415_zpsqnb3zbvf.jpg

So I had to rip out the zipper and insert it again. And because sewing these buggers in with the sewing machine is not my greatest skill, I had to repeat that twice because the seams don't match. Still don't match perkectly, but the fabric doesn't bare much more seam ripper action. Well, it's not that visisble...

Ich habe also den Reißverschluß rausgetrennt und wieder eingesetzt. Und dann gleich nochmal, weil ich keine Begabung für unsichtbare Reißverschlüße habe und die Nähte nicht gepasst haben. Jetzt ist die Taillennaht immer noch nicht perfekt, aber ich glaube der Stoff zerreißt wenn ich ihm mit dem Nahttrenner nochmal zu nahe komme...

Seems like I have a New Years Eve dress rather that a Christmas dress now! But I can proudly say that I spent all days of Christmas in selfmade clothes (wearing the fractal dress and the vogue wrap dress). So thanks again for the lovely sew along!

Ich habe also wie schon prophezeit ein Silvester- statt ein zweites Weihnachtskleid. Aber immerhin hatte ich beide Weihnachtsfeiern selbstgenähte Kleider an (das Fraktalkleid und mein Vogue-Wickelkleid aus dem Sew Along) und will deswegen nochmal herzlich danke sagen für all die Tipps und netten Kommentare!

18 comments:

Laura M said...

Great work!

Bella said...

das Kleid ist trotz der Schwierigkeiten mit dem Reißverschluss sehr schön geworden.
Ich finde die Kombination der beiden Stoffe toll.

LG Bella

Sarah said...

Wow, beautiful Christmas dress, it lovely. I've recently been getting reacquainted with my sewing and unpicker. It's been fun catching up with my sewing and learning how use a double needle. I can't believe I never knew about this.

Onychophora said...

Ein Silvesterkleid hat doch auch was! Ich weiß noch nicht, was ich anziehen werde (nein, ich werd mir nichts dafür nähen...)
Mit Reißverschlüssen steht ich ja auch im Clinch und wenn sie dann noch nahtverdeckt sein sollen, ist es noch schlimmer, aber ich finde, du hast das gut gemeistert!
Insgesamt ein tolles Kleid.

Insomniac's Attic said...

What a beautiful dress! I love the combination of black and silver. Very striking!

I hate doing zippers almost as much as buttonholes. :)

Bane said...

Pretty! :) I love the silvery fabric.

MindLess said...

@ Laura M: Thank you!

@ Bella: Danke! Besonders freut mich, dass ich es aus Stoffen nähen konnte, die ich schon zuhause hatte. Und das der silberne mir von einer Freundin geschenkt wurde.

@ Sarah: Sewing is such a rewarding hobby! You do something fun and end up with something to wear - sewing is like magic! ^^

@ Onychophora: Danke für das Reißverschlußkompliment! Ich mag ja normale Reißverschlüße eigentlich lieber, die sind nicht so zickig. Aber wenn man einen unsichtbaren wirklich unsichtbar eingenäht hat, ist das schon ein tolles Triumpfgefühl!

@ Insomniac's Attic: Buttonholes are not a problem any longer since I have my "new" sewing machine. I now love doing them! But zippers depend on the sewer, so my failure is very visible...

@ Bane: Thanks! My friend wollmaus even made a corset from it, which I adore!

Frau von Nachtschatten said...

Tolles Kleid! Es steht dir ausgezeichnet. ♥

MindLess said...

@ Frau von Nachtschatten: Ich danke dir!

Sarah said...

Ich finde dein kleid richtig gelungen! Respekt vor dem von hand einnähen! Toll schaust du aus und dein baum ist auch besonders... Lg Sarah

MindLess said...

@ Sarah: Vielen Dank für deinen netten Kommentar! Leider hat ja gerade das von Hand nähen nicht so gut funktioniert...

carola naehkatze said...

Besser spät als nie. Dein Kleid ist sehr festlich geworden, sodass du es sicher zu einigen Gelegenheiten tragen kannst. Reißverschlüsse sind einfach immer tricky egal, ob per Hand oder mit der Maschine eingesetzt. Guten Rutsch! LG Carola

MindLess said...

@ Carola Naehkatze: Dankeschön! Ich hoffe ich finde noch Gelegenheiten, leider war es für Silvester dann doch overdessed. Aber wenn ich keine Gelegenheiten finde, mache ich mir einfach welche...

kuestensocke said...

Wow, wie wundervoll festlich! Dein Kleid gefällt mir sehr gut, damit bist Du der STern unter jedem Tannenbaum oder bei anderen schönen Gelegenheiten. Die Passform ist Dir prima gelungen, gut dass Du die MÜhe mit dem RV auf Dich genommen hast. LG und ein schönes neues Jahr! Kuestensocke

Vulcan_Butterfly said...

Lovely dress, I love the gunmetal taffeta!

MindLess said...

@ Küstensocke: Dankeschön! Ich finde das auf den Fotos der reflektierende silberne Bereich etwas aufträgt. Aber so in Persona ist es echt hübsch!

@ Vulcan Butterfly: I guess I could add some grommets? Or spiky jewelry?

ette said...

Sehr schick geworden, gerade mit dem Silber wirkt es sehr festlich und durch den schwarzen Rockteil ist es doch nicht zu viel.
Zum Thema Reissverschluss: Kennst du das Tutorial, mit dem man nahtverdeckte RV ohne Spezialfuss einnähen kann? Damit klappte es bei mir ganz gut, auch wenn ich grad beim besten Willen nicht mehr weiss, für welches Projekt ich das ausprobiert habe.
http://sewnsushi.de/sewingsecrets/RVnormalfuss/nv_rv_normalfuss.pdf

MindLess said...

@ ette: Nein, das kannte ich noch nicht, vielen Dank dafür! Dann wird der nächste eben hübscher! ^^